Glossar

Einige Begriffe auf unserer Website werden in einer Einblendung am unteren Bildschirmrand näher erklärt, wenn Sie Ihre Mouse darüber bewegen. Diese Begriffe finden Sie außerdem auf dieser Seite aufgelistet. Sollten Sie zu einzelnen Begriffen nähere Informationen suchen, haben wir für Sie eine Linkliste für die deutschsprachige Wikipedia zusammengestellt. Die Zahlen in Klammern zeigen Ihnen, wie oft der jeweilige Link bereits angeklickt wurde.

Alphabetischer Index:

A

AktG

Abkürzung für Aktiengesetz

B

BDSG

Abkürzung für Bundesdatenschutzgesetz

BGB

Abkürzung für Bürgerliches Gesetzbuch

BGB-InfoV

Abkürzung für Verordnung über Informationspflichten nach Bürgerlichem Recht

BGH

Abkürzung für Bundesgerichtshof

Blog

Kurzform für Weblog - ursprünglich ein öffentlich im Internet geführtes Tagebuch oder Journal, inzwischen auch häufig ein Synonym für Software, die Einträge chronologisch und/oder kategorisiert darstellt.

C

Cascading Style Sheets

Style Sheets werden hauptsächlich verwendet, um HTML-Seiten optisch zu gestalten.

CMS

Abkürzung für >> Content-Management-System

Content-Management-System

Wird auch >> Redaktionssystem genannt. Es ermöglicht die Publizierung von Inhalten und Dateien bzw. ganzen >> Websites im Internet ohne HTML- oder Programmierkenntnisse, und kann dabei auch von mehreren Autoren genutzt werden.

Kleine Datei, die im Browser zeitlich begrenzt Informationen speichert, z.B. über besuchte >> Websites.

Corporate Design

Erscheinungsbild eines Unternehmens oder einer Organisation.

CRM

Abkürzung für >> Customer-Relationship-Management

CSS

Abkürzung für >> Cascading Stylesheets

Customer-Relationship-Management

Bezeichnet das Kundenbeziehungsmanagement bzw. die Kundenpflege eines Unternehmens. Wird häufig synonym verwendet für spezialisierte Software, die kollaborative Funktionen zur Kundenverwaltung bereit stellt.

D

DivX

Dateiformat mit starker Kompression für Videodaten.

DL-InfoV

Abkürzung für Dienstleistungs-Informationspflichten-Verordnung

DMS

Abkürzung für >> Dokumentenmanagement-System

Domain

Vereinfacht: Die Adresse einer >> Website.

E

EHUG

Abkürzung für Gesetz über elektronische Handelsregister und Genossenschaftsregister sowie das Unternehmensregister

Exploit

Meistens: Ausnutzen einer bekannten Sicherheitslücke für schädliche Zwecke durch ein gezielt eingesetztes Schadprogramm.

Extensible Hypertext Markup Language

Weiterentwicklung der Auszeichnungssprache >> HTML.

Extension

Modulare Erweiterung einer Software, auch Modul oder >> Plugin genannt.

F

File Transfer Protocol

Netzwerkprotokoll zur Übertragung von Dateien

Flash

Eine populäre Entwicklungsumgebung, mit deren Hilfe interaktive oder multimediale Inhalte für >> Websites entwickelt werden.

Freeware

Meist für den Privatgebrauch kostenlose Software, die jedoch nicht unbedingt quelloffen sein muss.

FTP

Abkürzung für >> File Transfer Protocol

G

GmbHG

Abkürzung für GmbH-Gesetz

Groupware

Eine Software, die mehreren Teilnehmern die Möglichkeit zur zeit- und ortsunabhängigen Zusammenarbeit eröffnet.

H

Helpdesk

Wird häufig synonym verwendet für spezialisierte Software, die Kundenanfragen mittels >> Trouble-Tickets verwalten kann.

HGB

Abkürzung für Handelsgesetzbuch

HTML

Abkürzung für >> Hypertext Markup Language

Hypertext Markup Language

>> HTML-Dokumente sind die Grundlage statischer Internetseiten. Mit Hilfe der Auszeichnungssprache >> HTML werden Texte, Bilder, Links etc. strukturiert und für Webbrowser darstellbar gemacht.

L

Linux

Alternatives quelloffenes Betriebssystem, z.B. für Personal Computer.

M

MP3

Abkürzung für >> MPEG-1 Audio Layer 3

MPEG-1 Audio Layer 3

Kompressionsverfahren für Audio-Dateien

MySQL

Relationales Datenbanksystem, das in der >> Open-Source-Version die Grundlage vieler dynamischen Internetseiten bildet.

O

Open-Source

Open-Source ist der Oberbegriff für verschiedene Lizenzen, die eine freie Verwendung, Bearbeitung und Verbreitung von Software erlauben.

P

PAngV

Abkürzung für Preisangabenverordnung

Patch

Nachbesserungen an bereits installierter Software

PDF

Abkürzung für >> Portable Document Format

Personal Firewall

Software, die ein- und ausgehenden Datenverkehr überwacht bzw. filtert.

PGP

Abkürzung für >> Pretty Good Privacy

Phishing

Kriminelle Versuche, über gefälschte >> Websites an sensible Benutzerdaten (z.B. PIN-Nummern) zu gelangen. Wahrscheinlich zusammengesetztes Kunstwort aus password und fishing, etwa "Angeln nach Passwörtern".

PHP

Rekursives Akronym für >> PHP: Hypertext Preprocessor

PHP: Hypertext Preprocessor

Eine >> Open-Source-Scriptsprache, die hauptsächlich zur Programmierung dynamischer >> Websites und Datenbank-Anwendungen verwendet wird.

Pixel

Kleinste Einheit einer digitalen Grafik

Plug-in

Erweiterungsmodul für Software

Pop-up-Blocker

Programm oder Funktion, die das automatische Öffnen zusätzlicher Browser-Fenster verhindern.

Portable Document Format

Ein Dateiformat, dass die einheitliche Darstellung von Dokumenten auf unterschiedlichen Plattformen und Systemen gewährleisten soll.

Pretty Good Privacy

Standard für die Verschlüsselung und Signierung von E-Mails

R

RealAudio

Proprietäres Dateiformat für Audio-Daten

Really Simple Syndication

Strukturierte Veröffentlichung von >> Website-Aktualisierungen in sogenannten Feeds.

RealVideo

Proprietäres Dateiformat für Video-Daten

Redaktionssystem

System zur Verwaltung und Publizierung von Inhalten und Dateien im Internet (siehe auch >> Content-Management-System).

Relaunch

Vollständiger Neustart, z.B. eines Internetauftritts mit Überarbeitung von Layout, Konzept und Inhalten.

Remote Support

Auch Fernwartung genannt: Zugriff auf einen Computer über das Internet, um Probleme zu beheben, ohne vor Ort sein zu müssen.

RSS

(inzwischen) Abkürzung für >> Really Simple Syndication

S

S/MIME

Abkürzung für >> Secure / Multipurpose Internet Mail Extensions

Secure / Multipurpose Internet Mail Extensions

Standard für die Verschlüsselung und Signierung von E-Mails

Spyware

Software, die ohne Wissen des Nutzers Daten an Dritte übermittelt.

Stapelverarbeitung

Automatisierte Dateiverarbeitung durch eine Software

Stream

Video- oder Audio-Übertragung aus dem Internet, die während des Ladevorgangs abgespielt werden kann.

Symbian

Teilweise quelloffenes Betriebssystem für Mobiltelefone

T

Tabbed Browsing

Registernavigation

Thumbnail

Verkleinertes Vorschaubild.

TMG

Abkürzung für Telemediengesetz

Trouble-Tickets

Siehe >> Helpdesk

V

Viren

Sich selbst verbreitende schädliche Computerprogramme

W

Web 2.0

Modewort für das sogenannte "Mitmach-Web"

Webhosting

Bereitstellung von Speicherplatz auf einem Server, um >> Websites im Internet zugänglich zu machen.

Website

Heute gebräuchlich für Webangebot oder Webauftritt, bezeichnet üblicherweise die gesamten Internetseiten, die unter einer >> Domain zusammengefasst sind.

What you see is what you get

Übersetzt etwa: "Was du siehst, ist was du bekommst". Ein Prinzip, nachdem eine Datei oder ein Dokument während der Bearbeitung am Bildschirm schon so aussieht wie später bei der weiteren Verwendung, z.B. im Druck oder auf einer Website.

Wireless Local Area Network

Lokales Funknetz für den drahtlosen Internetzugang

WLAN

Abkürzung für >> Wireless Local Area Network

Workflow

Bezeichnet einen definierten Arbeitsablauf; in einem >> CMS z.B. kann voreingestellt werden, dass der Artikel eines Redakteurs erst von einem Administrator freigeschaltet werden muss.

World Wide Web

Üblicherweise wird der Teil des Internets, der mit Browsern dargestellt wird, so bezeichnet.

Würmer

Schädliche Computerprogramme, die sich über Netzwerke verbreiten.

WWW

Abkürzung für >> World Wide Web

WYSIWYG

Abkürzung für >> "What you see is what you get"

X

XHTML

Abkürzung für >> Extensible Hypertext Markup Language